Alpine Nachwuchstalente zeigen am Zundelberg ihr Können

Der Schneeschuhverein Spaichingen nutzte die derzeit vorherrschende, außergewöhnlich gute Schneelage um ein Kinderskirennen am Zundelberg auszurichten. Eine Woche nach der Durchführung der Stadtmeisterschaften hat das bewährte Organisationsteam um Sportwartin Bibiana Posner ein weiteres Mal eine rundum gelungene Rennveranstaltung auf die Beine gestellt.



Auf dem Programm stand für die jungen Skitalente ein Vielseitigkeitslauf in zwei Durchgängen. Durch den unermüdlichen Einsatz der Steckenhelfer konnten optimale Rennbedingungen geschaffen werden. Die abwechslungsreiche und spannende Strecke mit Steilwandkurve, Kicker und Geländeübergängen meisterten die Rennläufer mit Bravour. Die jeweils drei Schnellsten ihrer Altersklasse wurden dafür mit einem Pokal belohnt.

Das Wetter präsentierte sich von seiner winterlichen Schokoladenseite und lockte zahlreiche Zuschauer an den Skihang. Eltern, Großeltern und Skifreunde sorgten für eine tolle Zuschauerkulisse. Für das leibliche Wohl abseits der Piste war an der Schneebar und in der Skihütte bestens gesorgt.

Galerie

Die gewohnt schnelle und zuverlässige Einsatzbereitschaft der viele Helfer im Skiverein fand vielseitige Anerkennung und wurde auch vom Skikreisvorsitzenden Klaus Aicher bei der Siegerehrung hervorgehoben.

Die Ergebnisse

Download